Good Water Governance und deutsche Wassertechnik für zwei bedeutsame chinesische Gewässer

Das Verbundprojekt SINOWATER beschäftigt sich mit zwei der drei wichtigsten und am stärksten belasteten chinesischen Wasserkörper, dem Liao-Fluss und dem Dian-See im Bereich der Metropolen Shenyang bzw. Kunming. Die Gesamtziele von SINOWATER sind die Verbesserung der Wasserqualität in den chinesischen Gewässersystemen Liao-Fluss und Dian-See sowie die Entwicklung und Optimierung von Good Water Governance. Diese Ziele sollen mit dem Einsatz deutscher, innovativer Wassertechnologien und der Verbesserung wasserwirtschaftlicher Managementelemente erreicht werden.

 

Website Innovationscluster Major Water

News & Events

SINOWATER
17 Jun

SINOWATER

Am 13. Juni 2016 fand die angekündigte öffentliche SINOWATER-Podiumsdiskussion in Kunming statt. Die Podiumsdiskussion stand unter dem Titel „Die Zukunft des Dianchi...

SINOWATER
16 Jun

SINOWATER

Anfang Juni reiste Herr Jan Echterhoff vom FiW nach Kunming um gemeinsam mit Mitarbeitern derDianchi Invest und dem Guangzhou Municipal...

SINOWATER
8 Jun

SINOWATER

Für diejenigen, die sich für den Dianchi interessieren–Künstler, Ökologen, Familien oder Mitgllieder von Vereinen sind alle willkommen- gibt es nächste Woche eine interessante Veranstaltung...

BMBF + SINOWATER

SINOWATER